Titel: Tasty: Das Original
Autorin: Tasty
Verlag: Südwest  – Juli 2018
Buch: 17,00€
ebook – 13,99 €
Seiten: 192
Genre: Kochbuch

Inhalt:

Das offizielle Kochbuch zum erfolgreichsten Online-Kochkanal der Welt!

Tasty ist berühmt für einfallsreiche und vielseitige Rezeptideen. Die Zubereitungsvideos im Zeitraffer faszinieren weltweit Millionen Menschen. Doch was den Fans bisher fehlte, war ein Buch, das die innovativen Gerichte bündelt. Ausgewählt durch zahlreiche Likes kommen darum hier die 80 beliebtesten Tasty-Rezepte zum immer wieder Nachkochen. Ob neu interpretierte Klassiker wie Cordon Bleu und Lasagne oder trendige Emoji-Pommes – das einzige offizielle Kochbuch versammelt die genialsten Tasty-Gerichte. (Quelle: Klappentext)

Meine Meinung

Wer kennt sie nicht, die Videos von Tasty? Sie laufen einem über den Weg und man denkt sich, ja, das könnte ich mal ausprobieren. Oder nicht? Nun gibt es ein offizielles Buch, das die beliebtesten Rezepte beinhaltet.  Ich habe bereits ein paar Rezepte aus dem Kochbuch ausprobiert. Auf den Bildern seht ihr das Chicken Tikka Masala. Generell sind die Rezepte einfach zu kochen. Was mich stört ist allerdings die Einteilung. Rezepte direkt zu finden ist manchmal schwierig, wobei sich das Register am Ende des Buches hier als sehr hilfreich erweist. Auch fehlen an manchen Stellen Bilder (denn davon lebt Tasty) und vor allem Zeitangaben. Die würde ich unglaublich wichtig finden! Ich mag mir nicht immer erst, das ganze Rezept durchlesen, um zu entscheiden, ob der zeitliche Aufwand mir gerade passt.

Nach einer kurzen Einleitung folgen unter den Rubriken

– Party
– Landküche
– Süßes
– Klassiker
– Vegetarisch
– Die Besten
– Aus aller Welt
– Bälle & Ringe

Generell darf man bei den Rezepten wohl nicht zu sehr auf die Kalorien achten. Auch ist es kein Buch, das man jeden Tag nutzen kann. Es ist eher etwas für die Menschen, die gerne einfach Mal etwas Neues ausprobieren und experimentieren.

Vielen Dank an das Bloggerportal und den Südwest Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars

Please follow and like us: