Titel: Royal Darkness -Die Hexe von Kyr
Autorin:  Laura Misellie
Verlag:  /  – August  2022
Buch: 14,90€
eBook: 3,99€
Seiten:
 336

Inhalt

Eine grausame Königin, zu ihrem Schutz umgeben von Magiern der Gilde.
Eine Intrige, um sie zu stürzen.
Eine treue Hexe, die alles riskiert.

Als Lady Rinee an den Hof der Königin reist, bringt sie teure Kleider und auch ein Geheimnis mit. Eines, das sie das Leben kosten könnte, denn die Thane sind bekannt für die skrupellose Einhaltung des Gesetzes. Doch es ist ausgerechnet ein Magier, der Rinee sofort für sich einnimmt und ihr Herz zum Rasen bringt. Welche Zukunft kann sie sich aber mit ihm erhoffen, während eine Lüge zwischen ihnen steht und die Königin jederzeit ihren Kopf fordern könnte?

(Quelle: Klappentext)

Meine Meinung:

Achtung Pageturner. Kaum hatte ich das Buch aufgeschlagen war ich irgendwie schon wieder am Ende angelangt.
Es gibt eine böse Königin, Hexen, Gewalt, Folter, Fassungslosigkeit, aber auch Freundschaft, Mut, Geheimnisse, Intrigen und eine Liebe die nicht sein sollte, sowie Blicke über den Tellerrand.  Ich bin ganz begeistert vom Schreibstil der Autorin, der mich mitten ins Geschehen warf und so viele Emotionen transportierte. Und am Ende bin ich auch etwas traurig, dass es schon vorbei ist,
Cover:

Das Cover passt sehr gut zur Geschichte.

Charaktere

Die Charaktere sind authentisch und haben Tiefe. Ich konnte sie mir wirklich gut vorstellen. Vor allem Rinee habe ich direkt ins Herz geschlossen, passt sie doch manchmal sogar nicht ins Schloss.

Schreibstil:
Die Autorin schreibt flüssig und so, so bildhaft. Ich hatte das Gefühl mitten drin zu sein

Fazit

Ganz klare Leseempfehlung meinerseits 🙂 

Ich danke der Autorin für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Please follow and like us: