Titel: Noble Match
Autorin:  Nicole Knoblauch
Verlag:  Drachenmond Verlag -November 2021
Buch: 14,90€
eBook: 5,99€
Seiten:
 313

Inhalt

Die junge April Woods ist als Teamassistentin mittendrin in der neuesten amerikanischen Bachelor-Show Noble Match. Sie muss sich nicht nur mit großspurigen Produzenten, intriganten Teamchefs und kapriziösen Kandidatinnen herumschlagen, sondern auch mit Kayden Devlin, dem Star der Show. Der schottische Duke hat ganz eigene Vorstellungen davon, wie alles ablaufen sollte, und mit seiner durch und durch britischen Lebensart erobert Kayden die Herzen der Damen und des Publikums im Sturm. Nur April setzt alles daran, sich seinem Charme zu entziehen – für sie steht weit mehr auf dem Spiel als nur ihr Herz.

(Quelle: Klappentext)

Meine Meinung:

Ich weiß nicht. Einerseits hat dieses Buch mich schon unterhalten, anderseits war es insgesamt vorhersehbar (was ich bei Liebesromanen oft bemängle – ich weiß) und klischeehaft. Auch fehlte es etwas an Dramatik.

Cover:
Das Cover finde ich ansprechend. Ich würde im Geschäft auf jeden Fall danach greifen

Charaktere

Die Charaktere sind authentisch und haben Tiefe. Die Nebenfiguren bleiben etwas blass.

April Woods

April hat weizenblonde Locken, einen langen Hals und eine fein geschwungene Nase. Sie arbeitet seit 2 Jahren bei SW-Channel 3 und kümmert sich um die Promis und Sternchen, die es zu diversen Kurzauftritten nach Seattle verschlägt.

Schreibstil:
Die Autorin schreibt angenehm leicht.

Fazit

Gut, wenn man die Art von Geschichte mag 🙂

Ich danke dem Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Please follow and like us: