Titel: Frozen Crowns 2 – Eine Krone aus Erde und Feuer
Autorin:  Asuka Lionera
Verlag:  Loom Light – August 2020
Buch: 14,99€
eBook: 3,99€
Seiten:
 476

Inhalt

Wenn die Magie versagt, zähl auf dein Herz – das spannende Finale von Asuka Lionera

Um diejenigen zu beschützen, die ihr wichtig sind, muss Davina ihre eigenen Gefühle tief in sich einsperren und sich dem Willen anderer beugen. Ihr Herz gehört jedoch nach wie vor Leander, dem ersten Ritter des Feuerreichs.
Doch die Aufdeckung ihrer heimlichen Liebe ist nicht ihr größtes Problem: Ein Krieg, in dem Davinas Eismagie von entscheidendem Vorteil ist, schwelt an allen Fronten. Erneut wird sie zum Spielball der Herrscher, ungeachtet dessen, dass sie dabei ihr Leben verlieren könnte.
Um seine Liebste zu retten, braucht Leander Verbündete. Doch diese zu finden, erweist sich als äußerst schwierig …

(Quelle: Klappentext)

Meine Meinung:

Hach, ich liebe diese Dilogie! Man liest zwei Seiten des zweiten Bandes und ist trotz Pause direkt wieder mitten im Geschehen. Ich habe Band 1 verschlungen und mir ging es genauso mit diesem Band hier. Wer denkt Band 1 kann nicht übertroffen werden irrt sich echt gewaltig! Asuka gelingt es auch in diesem Band so, so viele Emotionen heraufzubeschwören. Gleichzeitig bekommt man als Leser kaum eine Verschnaufpause. Es bleibt spannend bis zum Ende 🙂 Ich kann euch diese Dilogie nur ans Herz legen. 

Cover:
Das Cover passt echt gut zur Geschichte.

Charaktere:

Die Charaktere sind  authentisch und haben Tiefe.

Davina

Davina – kurz Vi ist 19 Jahre alt, stammt aus Fryske und hat einen jüngeren Bruder. Sie hat blaue Augen und weißblondes Haar, das ihr offen bis zur Hüfte reicht. Ihre Nase ist leicht nach oben gebogen. Außerdem hat sie spitz zulaufende Ohren und einen Leberfleck unter ihrem linken Auge.

Leander

Leander ist der erste Ritter des Feuerkönigs. Seine Siege sind genauso legendär, wie seine Künste im Umgang mit dem Schwert. Er lebt für seinen König, weil dieser ihm auf die Beine half, als er selbst keine Kraft mehr hatte aufzustehen. Seitdem liest er ihm jeden Wunsch von den Lippen ab. Leander hat aufgehört zu zählen in wie vielen Schlachten er bereits gekämpft hat. Er sehnt sich nach einem ruhmreichen Tod im Kampf. Leander ist Sohn eines Lords und hat eine treue Stute namens Elora. Sein Kiefer ist markant, seine Nase gerade, aber vielleicht eine Spur zu breit. Seine Augen sind braun mit Sprenkeln aus Gold und Grün, sein Haar ist dunkel. Leander ist Anfang 20, ein Pferdenarr und riecht nach Wald, Heu und Leder. Er hatte drei Schwestern.  Vor der Krönung war der König sein bester Freund.

Schreibstil:
Asuka schreibt flüssig, gefühlvoll und detailliert. Selten ist es jemandem gelungen so viele verschiedene Emotionen in mir zu wecken!!

Fazit

Ein Highlight!!

Ich danke dem Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Please follow and like us: