Titel: Die letzte Fee
Autorin: Bettina Auer
Verlag: Isegrim  – September 2018
Buch: 9,90€
ebook – 2,99 €
Seiten: 140

Inhalt

Emilia trägt das Blut der Feen in sich und ist die letzte ihrer Art, die den großen Krieg überlebt hat.
Kurz vor ihrem 17. Geburtstag erfährt sie von dem Geheimnis, das sie umgibt. Durch ihre Magie soll der sterbende Feenwald wieder zum Leben erweckt werden.
Doch die Reise dorthin ist voller Gefahren und Emilia ahnt nicht, dass auch noch andere von ihrem Geheimnis wissen.(Quelle: Klappentext)

Meine Meinung

Ihr lasst euch gerne in märchenhafte Welten entführen? Ihr sucht etwas Nettes für Zwischendurch? Dann könnt ihr mit diesem Buch hier nichts falsch machen. Bettina Auer liefert uns einen Kampf zwischen Gut und Böse; eine Prinzessin, auf der Suche nach sich selbst und mit Aufgaben, die viel Mut erfordern. Dabei muss sie Entscheidungen treffen, lernt neue Wesen und Menschen kennen. Auch zeigt die Geschichte auf, dass nichts in Stein gemeißelt ist.

Wird aus der Prinzessin eine Heldin werden?

Was würdest du tun, wenn du dich zwischen der Liebe und deinem Schicksal entscheiden müsstest?

Das Cover ist märchenhaft und lädt zum Träumen ein. Der Schreibstil ist flüssig und bildhaft; die Charaktere authentisch. Ich kann euch diese kurzweilige Geschichte ohne Bedenken ans Herz legen 🙂

 

 

Please follow and like us: